sprachprobleme kinder

sprachstoerung behandeln

Auf einen Blick

Praxis für Logopädie und Sprecherziehung Martina Gester

Willkommen auf meiner Internetseite! Hier können sie sich über die Praxis, meine Person, Sprach-, Stimm-, Sprech- und Schluckstörungen und unsere Angebote informieren.

Ich hoffe, Sie finden hier die Informationen, nach denen Sie gesucht haben. Falls Sie aber weitere Fragen haben, schicken Sie mir doch einfach eine E-Mail oder rufen mich an – ich helfe Ihnen gern weiter.

Sie suchen einen Logopäden / Sprachtherapeuten? Seit Oktober 2008 führe ich die Praxis für Logopädie und Sprecherziehung Martina Gester. Neben der hauptberuflichen Tätigkeit in der Praxis unterrichte ich als Dozentin am Best Sabel Medicum, der Schule für Logopädie in Berlin Friedrichshagen die Fächer Sprecherziehung und Phonetik/ Linguistik. Zusätzlich bin ich Mitarbeiterin im Bereich Erwachsenenbildung der VHS und gebe dort Kurse im Fachbereich Gesundheit, mit den Inhalten Sprechstimmbildung und Sprecherziehung.

Wenn Sie mehr über meine Ausbildung und Fachkompetenz erfahren möchten, klicken Sie bitte auf "weiter".
Themen einer Logopädin

Vita

Ausbildungen, Praktische Erfahrungen, Fort- und Weiterbildungen

Musikalische Ausbildung

Während meiner Schulzeit hatte ich Instrumentalunterricht in den Fächern Flöte, Gitarre und Klavier. Ich habe die Spezialschule für Musik Georg- Friedrich-Händel besucht und innerhalb der Musikausbildung in 8 Musikfächern Unterricht erhalten (Chor, Einzelstimmbildung, Musiktheorie/ Gehörbildung, Musikgeschichte, Liedbegleitung, Chorleitung, Gitarre, Klavier). Im Anschluss an die Schulausbildung habe ich weiter Klavier- und Gesangsunterricht an der Musikschule Lichtenberg genommen, Klavierunterricht bis 2002.

Berufliche Ausbildung

Vom Oktober 1992 bis Oktober 1999 habe ich Sprechwissenschaft/Stimm- und Sprachtherapie an der Humboldt-Universität zu Berlin, an der Philosophischen Fakultät IV, am Fachbereich Rehabilitationswissenschaften studiert.

Innerhalb der Ausbildung wurden wir an die Bereiche, Stimm- und Sprachtherapie sowie Sprech- und Redekunst, Sprecherziehung und Rhetorik herangeführt.

logopaedie Martina Gester Berlin 1 logopaedie Martina Gester Berlin 2

Praktika

Meine Praktika innerhalb des Studiums im Bereich Therapie:
  1. Logopädischen Praxis Syring
  2. in der Einrichtung „Lernen im Spiel“ (LRS-Behandlung)
  3. in der Sprachtherapie der Neurologie im Evangelischen Krankenhaus Herzberge bei Marlis Kaufmann
  4. im Sprachheilkindergarten Berlin-Lichtenberg, Leiterin Frau Lubitzki
  5. in der Liebmann-Schule für Sprachbehinderte, Berlin-Kreuzberg bei Frau Siebenhaar und Frau Mälzig

Meine Praktika innerhalb des Studiums im Bereich Sprecherziehung:
  • Theater im Kino (TIK E.V.), Leiterin Frau Hella Lehn
  • Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin, Abteilung Schauspiel bei Herrn Prof. Klaus Klawitter (Leiter der Abteilung Sprecherziehung) und Frau Prof. Barbara Bismark (Sprecherzieherin).
Sprachförderung kinder

Neben dem Studium:

  • Sprecherzieherische Sommerschule: Hören, Sehen und Verstehen bei Frau Heilmann und „Gestisches Sprechen“ bei Prof. Klaus Klawitter
  • Stuttgarter Stimmtage, dgss- und dgs- Tagungen mehrfach teilgenommen
  • die Volkshochschulkurse: „Rhetorik“, „Höhere Leselehre“ und „Gesprächsführung“ bei Herrn Grothe
  • Sprecherziehungskurse: bei Prof. Klaus Klawitter und Prof. Cornelia Krawutschke

Praktische Tätigkeit

Ich habe als Therapeutin fast 9 Jahre angestellt gearbeitet und in dieser Zeit alle Sprach-, Sprech-, Schluck- und Stimmstörungen behandelt:

  • Praxis für Stimm- und Sprachtherapie Palm jetzt Neubart
  • Praxis für Logopädie Friesicke
  • 6 Jahre in der Logopädischen Praxis Burneleit
Martina Gester

Fortbildung und Weiterbildung

Therapie

  • Hör- und Klangtherapie
  • Sensorischen Integration, Einführung, Grundlagen von SI, Praxisinterne Fortbildung SI
  • Diagnostik und Therapie bei neurologischen Schluckstörungen, Workshop Schluckstörungen im ZaR
  • Teilnahme am F.O.T.T. – Symposium
  • vier Kurse zur manuellen Stimmtherapie
  • PNF für Logopäden
  • Praxisinterne Fortbildung: Padovan, Restsymptomatik frühkindlicher Bewegungsmuster n. Goddard, Blythe, Kesper, Neurophysiologische Reorganistion nach Padowan und Kesper
  • Workshop: Elterngespräche systematisch betrachtet
  • Symposium: Kopf-Hals-Tumoren Dez. 2008
  • Berliner Sprachheiltag - Sprachheilarbeit konkret -Kompendium für LRS-Therapie (Koschay und Hoffmann), Sept. 2009
  • Castillo Morales - Ein Konzept wird vorgestellt, Dez. 2009
  • Stottertherapie nach Prof. Dr. Wendlandt - Integrative Sichtweisen und personenbezogene Arbeit, Mai 2010
  • Teilnahme dgs - Kongress, September 2010
Martina Gester
  • Stimmtherapie nach Phonochirurgie, Mai 2011
  • Teilnahme an der Fachtagung des Landesverbandes Legasthenie und Dyskalkulie, April 2011
  • Teilnahme an Würzburger Aphasie-Tage, März 2012
  • Sprach- und Schluckstörungen bei Demenzen, November 2012
  • Tracheostomaworkshop, Noember 2012
  • Einführung in die Lateralitätsdiagnostik, Januar 2013
  • NLP für Therapeuten - in der Therapie und Beratung, Februar 2013
  • Der tracheotomierte Patient, März 2013
  • Digitales Whiteboard im Unterricht - Didakti/ KL - Fortbildung, März 2013
  • Symposium Unterstützte Kommunikation, Februar 2014
  • Gebärden in der Sprachtherapie, Februar 2014
  • Das Bobath-Konzept in der Logopädie Modul 1 Juni 2014 und Modul 2, September 2014
  • Teilnahme am dbl-Kongress, Juni 2014
  • Modak - Kommunikative Aphasietherapie, Oktober 2015
Martina Gester

Sprecherziehung

  • Teilnahme an den Stuttgarten Stimmtagen
  • drei Sprecherziehungskurse bei Frau Prof. Schmidt und Frau Prof. Krawutschke
  • Sprecherziehungskurs bei Prof. Keller und Prof. Krawutschke

Erwachsenenpädagogik

  • von 2003 bis 2006 habe ich im Zusatzstudium Erwachsenenpädagogik/ Lebenslanges Lernen an der Humboldt- Universität, Philosophische Fakultät IV, Fachbereich Erziehungswissenschaften studiert
  • ab 2006 habe ich mich im Masterstudiengang Erwachsenenpädagogik/ Lebenslanges Lernen an der HU immatrikuliert
|